RU/EN/DE

Anissamen

Beschreibung

Anissamen - ein Gewürz, das im frühen Mittelalter nach Europa gebracht wurde und in der Küche schnell an Beliebtheit gewann. Priester und Heiler antiker Zivilisationen schätzten die Samen des Anises, dessen heilende Eigenschaften manchmal als Wunder bezeichnet wurden. Beim Kochen werden alle Teile von Anis in allen möglichen Formen verwendet. Marinaden werden mit Anissamen versetzt, um ihnen einen hellen Geschmack zu verleihen. Wenn Sie sie mit Lorbeerblatt und Zimt mischen, erhalten Sie ein ausgezeichnetes Hausgewürz für kalte Fleischgerichte.

Produktzusammensetzung

Anissamen

Anwendungsgebiet

Gebrauch für Backen, Salate, Fleisch- und Fischgerichte.

Nährwert auf 100 gr.

Kohlenhydrate (g/100g)… 35,0
Fette (g/100g)… 16,0
Proteine (g/100g)… 18,0
Energiewert (kcal / 100 g)… 360

Рецепты

Где купить